Band total

Band total ist das neue Bandförderprogramm der LAG Rock. Das Programm ist zugeschnitten auf die Basisarbeit mit jungen bzw. neuformierten Bands u.a. als Vorbereitung für den local heroes-Wettbewerb.

Im Rahmen von Band total werden flächendeckend dezentrale Workshops von den Netzwerkpartnern der LAG Rock sowie local heroes-Veranstaltungsstätten durchgeführt.  Dies geschieht in Form von Wochenendworkshops wie auch in fortlaufenden wöchentlichen Kursen. Als zweiten Schritt finden moderierte Sessions bzw. angeleitete Improvisation mit mehreren Bands in einem öffentlichen Raum statt (Open Stage). Gemeinsame Abschlusskonzerte in den Räumlichkeiten der Veranstalter markieren das Ende eines Workshop-Halbjahres.

Band totalThemen der Workshops

  • Arrangement
  • Songwriting
  • Zusammenspiel
  • Bandsound
  • Bühnenpräsenz
  • Producing
  • Fanbindung
  • u.v.m

Die Auswahl der Themen wird individuell auf die Bedürfnisse der teilnehmenden Bands zugeschnitten. Mehrere Bereiche werden innerhalb eines Workshop-Halbjahres abgedeckt.

Ziele

  • Professionelles Coaching mit dem Anreiz, selbständig auf den ersten größeren Auftritt im professionellen Setting zuzuarbeiten
  • Austausch mit anderen jungen Bands und Musikern aus der Region
  • Vorbereitung für die Teilnahme am local heroes-Wettbewerb

Zielgruppe

Angesprochen werden Bands im Bereich Rock/Pop, primär in der Altersgruppe 14 – 27 Jahre sowie Newcomerbands aus der Region, die noch kein eigenes Konzert bei einem der Veranstalter gespielt haben.

Dozenten

Alle Dozentinnen und Dozenten der LAG Rock haben mehrjährige Erfahrung im Weiterbildungssektor und verfügen über spezielle Kentnisse in und um die Bandarbeit.